fbpx

Stunden   plan

Montag

18:30-19:45

Online Yoga

Hybrid

Scheiblingstein

Für alle Könnerstufen geeignet. Ruhe finden, fließen, länger halten, hier ist alles dabei. 

Online + Live

Hatha, Vinyasa

€17 Einzelstunde 

10er Block €150

Dienstag

18:00-19:15

Offline Yoga

Klosterneuburg

Für alle Könnerstufen geeignet. 

Kurs ab 4.Oktober, Einstieg auch danach möglich.

Offline

Hatha, Vinyasa

Kostenlos schnuppern, Kurs 11 Einheiten  €165

Dienstag

20:00-21:00

Offline Yoga

Klosterneuburg

Speziell für Männer

Kurs ab 

4.Oktober, Einstieg 

auch danach möglich. 

Offline

Ashtanga, Hatha

Kostenlos schnuppern, Kurs 11 Einheiten  €165

Mittwoch

09:00-10:15

Offline Yoga

Klosterneuburg

Für alle Könnerstufen geeignet. 

Kurs ab 5.Oktober, Einstieg auch danach möglich.

Offline

Hatha, Vinyasa

Kostenlos schnuppern, Kurs 11 Einheiten  €165

Donnerstag

07:00-08:00

Online Yoga

Hybrid

Scheiblingstein

Yoga: dynamisch, mit einigen Atemübungen, 

um mit viel Energie in den Tag zu starten. 

Online + Live

Hatha, Vinyasa

€17 Einzelstunde 

10er Block €150

YIN Hatha Ashtanga Vinyasa?

Yoga kann sehr Vieles sein, und gerade als Anfänger sieht man oft vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr. Deswegen versuche ich dir hier eine kurzen Überblick über die gängigen Stile zu geben. Wenn du dich während der Praxis nur sehr wenig bewegst, dann sprechen wir von:
YIN lange gehalten, am Boden, Hilfsmittel, entspannend
Hatha lange gehalten, ohne Hilfsmittel, von einfach bis fordernd

Und dann gibt es Yoga Arten, die sehr dynamisch sind. Hier bewegst du dich viel. Dann sprechen wir von:  

Vinyasa oft werden hier Begriffe wie „Flow“ oder nur „dynamisch“ verwendet, hier bist du so gut wie immer in Bewegung
Ashtanga fortgeschrittene Abfolge, in der sich Hatha und Vinyasa-Sequenzen abwechseln

In der Bewegung ist es für manche einfacher, die Konzentration auf den Atem zu richten, und dadurch von Gedanken frei zu werden. Für andere ist es wieder besser, ganz ruhig zu liegen – sie können so besser zur Stille finden. In meinen Einheiten haben wir meist ein langsames Heranführen in Richtung Bewegung (dynamisch) und werden oft zur Mitte der Praxis ruhiger (Hatha). Außerdem gibt es immer eine Anfangs- und Schlussentspannung, um so eine gute Mischung aus Anspannung und Entspannung zu schaffen, und den Körper am Ende wieder ganz herunterzufahren. Elemente aus Meditation, Selbstreflexion und Atem fließen dabei immer ein und sind mir sehr wichtig.

Mentoring

Du hast spezielle körperliche / seelische Beschwerden, oder möchtest Hilfestellungen zu den Körperstellungen? 

Dann melde dich gerne bei mir!

für deine anmeldung

thank you! Gracias! Mille grazie!